Anubi

Anubi

Rasse: Siberian Husky
Geschlecht: weiblich
Geboren: 19.09.2018
Verträglichkeit: lebt in der gemischten Gruppe
Katzen/ Kleintiere: nein
Kinder: ja

Seit Mitte Mai 2022 in unserer Auffangstation auf der Schwäbischen Alb 

 

AnubiAnubiAnubi ist das zweite Husky-Mädchen, das zusammen mit Emundo anlässlich der ‚Bestandsverkleinerung‘ einer Hundegruppe Mitte Mai auf dem Hasleberg ankam.

Anubi

Ihre Einschätzung durch uns dauerte etwas länger, weil sie sich erst extrem scheu verhielt.AnubiAnubi

Mit der Zeit fasste sie langsam Vertrauen zu den Pflegerinnen und konnte auch mit ihnen erste kleine Spaziergänge machen. Unterbrechungen mit vielen Schnüffelpausen waren ein Muss, da Anubi von allen Umweltreizen stark gefordert war. Geräusche, natürliche Eindrücke und sogar stehende Traktoren brachten sie aus dem Gleichgewicht.

Nicht zuletzt durch die räumliche Trennung von Azgren gewinnt Anubi an Selbstvertrauen. Sie lebt jetzt im Gehege mit Tiago und das klappt gut. Es wird sicher ein längerer Weg, bis die durchaus sportliche Hündin zur Ruhe kommt und ihre Umwelt genießend wahrnehmen kann.

 

Wir suchen für Anubi nach feinfühligen Menschen, die ohne Erwartungshaltung, mit viel Geduld und Empathie Anubi auf ihrem Weg begleiten können und wollen.

SIE haben Interesse, vielleicht sogar Erfahrung mit ähnlichen Hunden?

Dann melden Sie sich bitte bei uns, damit wir herausfinden, ob alle zusammenpassen könnten.

Das Team der Nothilfe für Polarhunde

 

 

 

Diese Seite einem Freund mailen

 

Kontakt über:

letzte Bearbeitung am 20. Aug 22