Ole

Ole

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: 12.05.2016
Verträglichkeit: lebt in der gemischten Gruppe
Katzen/ Kleintiere: eher nein
Kinder: ja
Autofahren: ja
Alleine bleiben: nach Eingewöhnung vorstellbar
Seit Anfang Dezember 2020 in unserer Auffangstation auf der Schwäbischen Alb 

 

OleOleOle kam aus einer Pflegestelle eines anderen Tierschutzvereins. Er ist bereits seit zwei Jahren in Deutschland, fand allerdings bisher kein Zuhause. Das soll sich jetzt ändern. Der Mischling hat ein überdurchschnittlich gutes Sozialverhalten unter Artgenossen. Er spielt sehr gerne mit ihnen, nervt dabei niemanden, kann sich auch mal zurücknehmen und wirkt sogar manchmal ‚puffernd‘.

Ole

Menschen gegenüber ist er sehr offen, manchmal gar etwas überschwänglich. Man sollte ihm anfänglich allerdings etwas Zeit zum Kennenlernen lassen und keinesfalls ebenso überschwänglich reagieren.

OleOle scheint das Leben zu nehmen wie es kommt. Und es geht ihm dabei gut. Auch wenn er die jahrelange Situation ohne feste Familie gut weggesteckt hat, wäre es jetzt für den 4 ½ jährigen Rüden wünschenswert, ankommen zu dürfen.

Ole

Machen Sie gerne ausgiebige Spaziergänge oder Wanderungen? Sie haben Spaß daran, Ihren Hund auch z.B. mit ‚Nasenarbeit‘ zu beschäftigen?

Dann wäre Ole vermutlich auch offen für Sie!

Über u.g. Wege können Sie Kontakt mit uns und ihm aufnehmen.

Das Team der Nothilfe für Polarhunde Freudenstadt

 

 

 

Diese Seite einem Freund mailen

 

Kontakt über:

letzte Bearbeitung am 22. Dez 20