Sam

Sam

Rasse: Siberian Husky
Geschlecht: männlich
Geboren: 01.09. 2018
Verträglichkeit: lebt in der gemischten Gruppe
Katzen/ Kleintiere: nein
Kinder: nein
Seit Anfang Juli 2022 in unserer Auffangstation auf der Schwäbischen Alb 

 

SamSamSam wurde wegen Zeitmangel in der Auffangstation abgegeben.

Wir integrierten ihn langsam in eine gemischte Hundegruppe. Es klappt gut zwischen den Artgenossen, wobei Sam relativ bestimmend agiert.

Er ist auch gerne in der Natur unterwegs und kann als sportlicher Husky ohne Zughundeambitionen bezeichnet werden.

Sam

Sam geht derzeit noch ausschließlich mit ‚seinen‘ Pflegerinnen spazieren, denn gegenüber Menschen agiert er eher grenzen- bzw. rücksichtslos, d.h. man erkennt Defizite im Umgang mit Menschen.

Sam

Wir haben begonnen, mit Sam daran zu arbeiten. Er zeigt sich dabei kooperativ und lernbereit. Die Lerninhalte sollten von potenziellen Interessenten konsequent weitergeführt werden können. Entsprechende Tipps gibt es selbstverständlich dazu von uns.

Hunde-Erfahrung und die Bereitschaft, sich mit Sams Defiziten auseinanderzusetzen, wäre die Voraussetzung für Sams neue Familie und Zukunft.

Das bringen SIE mit und freuen sich auf die Herausforderung? Dann melden Sie sich bitte bei uns.

Das Team der Nothilfe für Polarhunde

 

 

 

Diese Seite einem Freund mailen

 

Kontakt über:

letzte Bearbeitung am 14. Sep 22