Yukon – sucht Führungspersönlichkeit

Yukon

Yukon

Rasse: Husky
Geschlecht: männlich
Geboren: 11.10.2014
Verträglichkeit: lebt in der gemischten Gruppe
Katzen/ Kleintiere: eher nein, Katze vorstellbar
Kinder: vorstellbar
Autofahren: macht er gerne
Alleine bleiben: nach Eingewöhnung vorstellbar
Seit Ende August 2020 in unserer Auffangstation auf der Schwäbischen Alb 

 

YukonYukonEnde August 2020 verlor eine sechsköpfige Hundegruppe aus wirtschaftlichen Gründen ihr Zuhause. Wir erleben alle sechs als grundsätzlich freundliche Nordische und offen im Umgang mit Menschen und Hunden.

Yukon in der Gruppe

Yukon ist einer von zwei Brüdern in der Gruppe. Sie sind durchaus trennbar, denn in der Station orientieren sie sich auch an anderen Hunden.

YukonYukonYukon ist genauso freundlich gegenüber Menschen wie sein Bruder. In seinem Inneren steckt aber durchaus ein etwas anderes Wesen.

Man könnte ihn eher als einen ‚Grobmotoriker‘ bezeichnen, was aber keinesfalls böse gemeint ist. Er hat einfach - noch - nicht die stärksten Nerven, reagiert manchmal nervös und hibbelig. Ist er verunsichert, kann er auch regelrecht jammern.

Yukon

Der attraktive Husky sucht nach Menschen, die ihm mit Einfühlungsvermögen die entsprechende Führung anbieten. Passende Hundegesellschaft würde er sicher nicht ablehnen. Passen die Rahmenbedingungen im Leben mit Menschen, wäre er auch als Einzelhund glücklich. Und gibt es dabei noch genug gemeinsame Bewegung in der Natur, ist er auch keinesfalls abgeneigt.

Yukon

Sie lieben die Herausforderung, das Vertrauen eines Nordischen zu gewinnen, und ihn mit Fingerspitzengefühl und der nötigen Rückendeckung in ein ausgeglichenes, selbstbewusstes Hunde-Leben zu führen?

Dann sind SIE bei Yukon genau richtig! Seine Adresse ist derzeit unsere, wir nehmen gerne ein Telefonat oder eine mail für Yukon entgegen.

Das Team der Nothilfe für Polarhunde - Freudenstadt

 

 

 

Diese Seite einem Freund mailen

 

Kontakt über:

letzte Bearbeitung am 17. Sep 20